Woraus bestehen die meisten Badezimmerschränke?

Facebook
LinkedIn

Das Badezimmer ist ein Ort, an dem wir alle Toilettenartikel und Pflegeprodukte aufbewahren. Um all diese Dinge sicher aufzubewahren, braucht man Stauraum.

Hier kommen Badezimmerwaschtische oder -schränke ins Spiel. Unabhängig von der Größe oder Art Ihres Badezimmers sind Schränke ein Muss.

Es ist ein Raum, in dem Sie alle Handtücher, Medikamente, Erste-Hilfe-Sets, Badezusätze, Toilettenpapier usw. sicher aufbewahren können. 

Diese Schränke bestehen aus verschiedenen Materialien. Allerdings müssen Sie das Material sehr sorgfältig auswählen, da die Luftfeuchtigkeit im Badezimmer recht hoch ist.

Wenn Sie sich für ein Material entscheiden, das keinen Wasserschäden standhält, werden die Schränke nicht lange halten. Wenn es um Badezimmerwaschtische geht, stehen Ihnen zahlreiche Materialoptionen zur Verfügung.

Wenn Sie mehr über Badezimmerschränke und das Material, aus dem sie bestehen, erfahren möchten, dann folgen Sie diesem Artikel.

Was sind Badezimmerschränke?

Ein Badezimmerschrank ist in erster Linie ein Schrank in einem Badezimmer, der normalerweise zur Aufbewahrung von Badezimmerutensilien, Hygieneartikeln und manchmal sogar Medikamenten für besondere Zwecke verwendet wird. 

Badezimmerschränke werden am häufigsten über Waschbecken, über Badewannen oder sogar über Toiletten platziert. Man findet sie in Waschtischen aus Holz, Metall und sogar Kunststoff. 

Sie sollten versuchen, den am besten aussehenden Schrank zu finden, der zum Stil Ihres Badezimmers und auch zu den anderen Gegenständen und Annehmlichkeiten, die Sie darin haben, passt.

Für welche Art von Badezimmerschrank oder Waschtisch Sie sich auch entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz haben, um alle Türen und Schubladen zu öffnen, wenn Sie sie benutzen.

Materialtypen für Badezimmerschränke:

Hier sind einige der am häufigsten verwendeten Materialien für die Herstellung von Badezimmerschränken. Die meisten Badezimmerschränke werden aus diesen Materialien hergestellt.

  • Massivholz: Es ist eines der am häufigsten verwendeten Materialien für den Bau von Badezimmerschränken. Sie können für Schränke verschiedene Holzarten wie Eiche, Birke, Ahorn usw. wählen. Diese Art von Badezimmerschränken ist robust, langlebig und hält auch Feuchtigkeit stand. Die meisten Schränke bestehen aus diesem Material. 
  • Spanplatte: Dies ist ein weiteres häufiges Material, das für Badezimmerschränke verwendet wird. Es handelt sich um einen Verbundwerkstoff, der aus Holzpartikeln besteht. Holzpartikel und Leim werden miteinander vermischt und erhitzt, um Spanplatten herzustellen. Es ist günstiger, aber nicht so langlebig wie Massivholz. 
  • Fireboard mittlerer Dichte (MDF): Es besteht aus Holz und Verbundfasern. Zur Herstellung von Badezimmerschränken wird Wachs verwendet, um diese Materialien miteinander zu verbinden. Es ist eine Alternative zu Massivholz. Dieses Material enthält fast 30% Holz. Es ist billig, aber wirklich ästhetisch. 
  • Sperrholz: Dieses Material wird häufig im Möbelbau verwendet. Es wird auch zur Herstellung von Badezimmerschränken verwendet. Es ist eine günstige und erschwingliche Alternative zu Massivholz. Wenn Ihr Budget gering ist, können Sie dieses Material wählen. Es ist außerdem sehr langlebig.
  • Polyvinylchlorid (PVC): Es handelt sich um eine Art Kunststoffmaterial, das zur Herstellung von Badezimmerschränken verwendet wird. Es ist kein Holzmaterial und wird häufig in Badezimmern verwendet. Es ist kostengünstig, wasserdicht und langlebig und verleiht dem Badezimmer ein attraktives Aussehen.
  • Gummibaum: Dies ist ein weiteres Holzmaterial, das zur Herstellung von Badezimmerschränken verwendet wird. Dieses Holz wird aus dem Gummibaum gewonnen und für robuste und umweltfreundliche Badezimmerschränke verwendet. Es hilft, Feuchtigkeit sowie Hitze und Kälte zu bekämpfen. 

Mehr zum Entdecken

Badezimmer mit Duschmischer

Entdecken Sie 10 moderne Hersteller von Duschmischern

Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in der Duschmischertechnologie mit unserem Leitfaden zu den 10 führenden Herstellern. Von etablierten Giganten wie Kohler bis hin zu innovativen Marken wie Oras und Teka – entdecken Sie, wie innovative Designs und intelligente Funktionen das tägliche Baden in ein luxuriöses Erlebnis verwandeln.

Mehr lesen "

Nehmen Sie Kontakt mit Wangel auf!

+86 -577 - 89886229

Adresse  10. Etage, HengLong Commercial Building, No.238 Chezhan Road Wenzhou, China

Email  wangel@wangelgroup.com

Nach oben scrollen

Lassen Sie uns Ihre Vision Wirklichkeit werden lassen!

Möchten Sie über Hygiene oder eine Herausforderung sprechen, vor der Sie stehen? Hinterlassen Sie Ihre Daten und ich melde mich bei Ihnen